zurück zur Liste




Kursnummer : 343/11

Magic Groove Box – Die Cajón im Gruppen-Unterricht



für Musikpädagogen/innen und Interessierte mit Trommel-Vorkenntnissen
Dozent/innen:
Ulrich Moritz
Termin: 05.03.2011  - 04.09.2011
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 180,00 Euro 
Buchbarkeit Diese Veranstaltung ist ausgebucht.
Kurszeiten
Phase 1: 05.03.2011  10:00 - 17:00
06.03.2011  10:00 - 17:00
Phase 2: 14.05.2011  10:00 - 17:00
15.05.2011  10:00 - 17:00
Phase 3: 03.09.2011  10:00 - 17:00
04.09.2011  10:00 - 17:00
Die Cajón ist in den letzten Jahren immer populärer geworden: als kleines, robustes Mini-Drumset mit überraschenden Sounds und viel Power. Fast alle Pop-Rock-Hiphop-Grooves können wir auf ihr spielen – zum Playback, zur Akustik-Band, zum Chor, beim Rappen. Dabei kann diese Kiste noch viel mehr: Samba, Mambo und orientalische Rhythmen klingen toll auf ihr; wunderbar geeignet ist sie für Rhythmus- und Trommelspiele jeglicher Art; und für Trommelübungen auf jedem Level gibt es kaum etwas Besseres als einen Cajón-Kreis.
An 3 Wochenenden haben wir Zeit für Trommelspaß, rhythmische Kreativität und Genauigkeit, neue Grooves und neue Stücke. Gemeinsames Lernen durch Imitation, ruhig-entspanntes Üben und Wiederholen; Solo- und Gruppen-Improvisation; Notenlesen und –schreiben; Kompositions-Arbeit in Kleingruppen sowie Cajón-Circles – viele Aktionsformen und Methoden machen die Workshops abwechslungsreich und intensiv.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222