zurück zur Liste




Kursnummer : 614/12

Flötentöne ohne Noten - Anfangsunterricht auf der


Blockflöte für Kinder ab 5 Jahren


für Blockflötenlehrkräfte
Dozent/innen:
Leila Schoeneich
Termin: 08.09.2012
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 37,50 Euro  (ermäßigt: 10,00 Euro)
Verwaltungskostenpauschale für Lehrkräfte an Berliner Bezirksmusikschulen - nur mit Nachweis
Anmeldeschluss 24.08.2012
Kurszeiten 08.09.2012  10:00 - 17:00
Die Methode imitiert den Entwicklungsprozess des Spracherwerbs bei Kleinkindern. Durch Hören, Spielen und im Gespräch wachsen Wortschatz und Ausdrucksfähigkeit kontinuierlich. Schrift hat in dieser Phase noch keine Bedeutung. Im Seminar wollen wir ganz praktisch - quasi im Schnelldurchlauf - den Lernweg eines Blockflötenschülers/einer Kindergruppe während der ersten Zeit bis zur Einführung der Notenschrift nachvollziehen.
Eine wichtige Rolle spielt die Klavierbegleitung: Nicht-Pianisten erhalten Tipps für extrem einfache Begleitmuster am Klavier.
Bitte eine Blockflöte in c (gerne auch Tenor), Buntstifte und ein A4-Heft blanco für Ihre eigene ´Flötenschule´ mitbringen.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222