zurück zur Liste




Kursnummer : 207/12

Lieder, die Sprachgrenzen überwinden



für Erzieher/innen, Tagesmütter u. -väter, Grundschullehrkräfte, die mit 4-8jährigen Kindern arbeiten
Dozent/innen:
Beate Robie
Termin: 19.11.2012  - 20.11.2012
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 61,00 Euro  (ermäßigt: 20,00 Euro)
für Erzieher/innen an Berliner und Brandenburger Einrichtungen
Anmeldeschluss 04.11.2012
Kurszeiten 19.11.2012  09:00 - 16:00
20.11.2012  09:00 - 16:00
Lieder, die Sprachgrenzen überwinden, werden in der Kita und den ersten Klassen oft gebraucht. Sie stellen eine Gemeinsamkeit in multikulturellen Gruppen her, sie schaffen eine emotionale Beziehung zu Kindern mit Migrationshintergrund und fördern überdies die Zweitsprachentwicklung.
Zu all diesen Aspekten werden praktische Beispiele für 4 - 8 jährige Kinder vorgestellt und erarbeitet. Die Lieder sind sofort im Alltag einsetzbar; sie werden zusätzlich mit Informationen über traditionelle Musikkulturen verbunden und dienen auch als Modell für die eigenständige Weiterarbeit.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222