zurück zur Liste




Kursnummer : 611/12

Rhythmuslernen im Fluss



Musikschullehrkräfte
Dozent/innen:
Christoph Renner
Termin: 09.06.2012
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 37,50 Euro  (ermäßigt: 10,00 Euro)
Verwaltungskostenpauschale für Lehrkräfte an Berliner Bezirksmusikschulen - nur mit Stempel der Musikschule auf der Anmeldung!
Anmeldeschluss 25.05.2012
Kurszeiten 09.06.2012  10:00 - 17:00
Rhythmus ist ein dankbares Feld, Kinder und Jugendliche für Musik zu öffnen. Sei es über den eigenen Körper als Bodypercussion, sei es mit Instrumenten/Accessoires wie Boomwhackers oder gestimmten Abflussrohren, sei es über die eigene Stimme mit rhytmisierten Texten oder Vocal Percussion, sei es mit Perkussionsinstrumenten im Drumcircle oder bei der Realisierung leichter Trommelstücke - jeder dieser Ansätze vermag Kinder und Jugendliche zu fesseln und garantiert in der Kombination aller Methoden einen lebendigen Musikunterricht.
In dem Workshop sollen Wege zum Rhythmuslernen mit Schüler/innen im Grundschulalter über das eigene Erleben vorgestellt werden, um dann den Transfer in unterschiedliche pädagogische Settings wie Einzel-, Gruppenunterricht sowie Instrumentenkarussell oder im Kooperationsunterricht an Grundschulen zu gewährleisten.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222