zurück zur Liste




Kursnummer : 616/12

Interkulturelles Zupfensemble



Bağlama- und Gitarrenlehrkräfte
Dozent/innen:
Koray Berat Sari
Termin: 15.09.2012  - 16.09.2012
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 54,00 Euro  (ermäßigt: 10,00 Euro)
Verwaltungskostenpauschale für Lehrkräfte an Berliner Bezirksmusikschulen - nur mit Nachweis
Anmeldeschluss 03.09.2012
Kurszeiten 15.09.2012  10:00 - 17:00
16.09.2012  10:00 - 13:00
Die Bağlama (bekannt auch als Saz) ist ein traditionelles Zupfinstrument, das in Anatolien so weit verbreitet ist wie in Andalusien die Gitarre. Die mit Stahlsaiten bespannte Langhalslaute findet ihren Platz inzwischen auch in Deutschland. In diesem Seminar steht das Zusammenspiel der Bağlama mit westlichen Zupfinstrumenten aller Art im Mittelpunkt. Sie erhalten wichtige Informationen über das Instrument Bağlama und die Verschmelzung anatolischer und westeuropäischer Musik.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222