zurück zur Liste




Kursnummer : 281/13

musikfestival klangwelten 2013


Projektwochen "klangwelten kreativ"


Grundschulkinder
Termin: 25.02.2013  - 15.03.2013
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Veranstalter:
Gebühr 6,00 Euro  (ermäßigt: 5,00 Euro)
Ermäßigung über JugendkuturService möglich!
Buchbarkeit Für diese Veranstaltung kann man sich nicht anmelden.
Kurszeiten
Phase 1: 25.02.2013  09:00 - 12:00
Phase 2: 05.03.2013  09:00 - 12:00
06.03.2013  09:00 - 12:00
07.03.2013  09:00 - 12:00
08.03.2013  09:00 - 12:00
09.03.2013  09:00 - 12:00
Phase 3: 15.03.2013  09:00 - 12:00
"klangwelten kreativ" - die Projektwoche des msuikfestivals klangwelten an der Landesmusikakademie Berlin in Kooperation mit dem FEZ-Berlin

Termin:
25. Februar - 15. März 2013

Uhrzeiten
Projekttag 09:00-12:00 Uhr
Nur Konzertbesuch 09:30 -10:30 oder 11:00-12:00 Uhr

Zielgruppe Grundschulkinder 1. - 3. Klasse am 25. Februar, 05./06. März 2013 Grundschulkinder 4. - 6. Klasse am 8./9. und 15. März 2013

Eintritt:
Projekttag: Konzert & Workshop € 6,-
Nur Konzertbesuch: € 4,50
Ermäßigung über den JugendKulturService möglich!

Grundschulklassen bekommen im Rahmen des musikfestivals klangwelten die Möglichkeit, die belebende und verbindende Wirkung von Musik zu erleben. Das neue Thema „klangwelten kreativ“, der Begegnung zwischen der Klassischen- und der Hip Hop / House – Kultur, wird Sie und Ihre Kinder wieder begeistern. In den Workshops und Konzerten erleben die Kinder Musik mit allen Sinnen, werden spielerisch gemeinsam musikalisch kreativ und lernen altersgerecht die Besonderheiten dieser beiden Stil- und Spielarten von Musik kennen. Sie können Melodien erfinden, Bewegungen entwickeln, Klangpartituren erstellen, malen, singen, rappen, Instrumente kennen lernen, im Geräuschorchester spielen, im Tonstudio „Beats bauen“ u.v.m. In dem vielseitigen Workshop-Angebot findet sicher jeder etwas, was ihm besonders gut gefällt.
In dem eigens für das Festival entwickeltem neuem Konzert „Musikalische Turbulenzen“ treffen coole Hip Hopper und super Klassiker aufeinander. Was unterscheidet oder verbindet die „jungen Talente“ und deren Musik? Das Besondere: Das Publikum ist Bestandteil der Geschichte und macht gemeinsam mit den Profis auf Augenhöhe Musik. Dies endet dann zum Schluss sogar in einer echten Komposition. Freuen Sie sich auf ein sehr lebendiges, vielseitiges und sehr humorvolles Konzert!

Musikalischer Projekttag für die ganze Schule, für eine Klasse oder für mehrere Klassen: Sie können mit der gesamten Klasse an einem Workshop teilnehmen oder aber die Klasse in Gruppen aufteilen und verschiedene Workshops besuchen. Es gibt ein Konzertangebot und eine Auswahl von 19 verschiedenen Workshop-Angeboten für die 1.-3. oder die 4.-6. Klasse. Je nach verfügbarer Platz-Kapazität gehen Sie zuerst ins Konzert oder in die ausgewählten Workshops.

Projekttag / Wandertag mit der gesamten Schule:
Sie können auch mit ihrer gesamten Schule quasi als Projekttag / Wandertag teilnehmen. Da sich diese tolle Idee bewährt hat, möchten wir Sie auch weiterhin dazu einladen.

Informationen zu Projektwochen sind unter www.landesmusikakademie-berlin.de und www.musikfestival-klangwelten.de abrufbar.


INFORMATION
Anfragen richten Sie bitte direlt an die Festivalleiterin:
Nathalie Schock, Fon (030) 53 07 12 24 schock@landesmusikakademie-berlin.de


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222