zurück zur Liste




Kursnummer : 743/16

Estill Voice Training in Theorie und Praxis



Menschen, die mit ihrer eigenen Stimme arbeiten; Menschen, die mit anderen Stimmen arbeiten (Sänger/innen, Musikschullehrkräfte, Logopäd/innen, Sprecherzieher/innen, Schauspieler/innen, Chorleiter/innen…)
Dozent/innen:
Prof. Eleanor Forbes
Termin: 21.05.2016  - 04.06.2016
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 72,50 Euro 
Anmeldeschluss 03.05.2016
Kurszeiten
Phase 1: 21.05.2016  10:00 - 17:00
Phase 2: 04.06.2016  10:00 - 17:00
Der zweiteilige Workshop bietet einen Einblick in das funktionale Stimmbildungsmodell der amerikanischen Sängerin, Gesangspädagogin und Stimmforscherin Jo Estill.
Estill Voice Training ermöglicht eine gesunde Stimmführung und eine klangliche Vielfalt, die dem künstlerischen Eindruck in unterschiedlichen Musikstilen dient. Dieser Einführungsworkshop beinhaltet Vorträge, Hörbeispiele, Gruppenübungen und am zweiten Tag die Möglichkeit, an der eigenen Stimme oder mit einer/m Schüler/in anhand der Estillübungen zu arbeiten.
Dieser Kurs verändert Hörgewohnheiten.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222