zurück zur Liste




Kursnummer : 302/16

Popsongs spannend und kreativ am Klavier begleiten



Alle, die das Klavier in pop-musikalischer Arbeit einsetzen
Dozent/innen:
Prof. Benedikt Aperdannier
Termin: 03.06.2016  - 04.06.2016
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 57,00 Euro 
Buchbarkeit Diese Veranstaltung ist ausgebucht.
Kurszeiten 03.06.2016  17:00 - 20:00
04.06.2016  10:00 - 17:00
Ob Sie einen Schulchor oder eine/n Sänger/in solistisch bei einem Pop-Arrangement am Klavier begleiten – ein rhythmisch und harmonisch interessantes Spiel an den Tasten verleiht der Performance zusätzliche Durchschlagskraft. Wie gestalte ich 8 Takte F-Dur, ohne dass es langweilig wird? Wie kann ich mit einem Song kreativ umgehen? Was kann ich neben dem Notentext einbauen, damit ein besserer Groove entsteht, das Arrangement harmonisch spannender klingt? Und wie begleite ich so, dass sich der Sänger/die Sängerin wohlfühlt, im Idealfall ein eigener Sound entsteht?
Hierfür gibt der Workshop mit unterschiedlichen Herangehensweisen Anregungen, die sowohl beim eigenen Üben wie auch in der Probenarbeit umgesetzt werden können.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222