Aktuelles

Erstmalig im Programm: Musikalisches Bilderbuchkino

Als Äquivalent zu den 3-stündigen Projekttagen für Schüler/innen ist das „Musikalische Bilderbuchkino“ ein Angebot für Kinder im letzten Kitajahr. In diesem Alter sind Bilderbücher von großem Interesse und das Vorlesen lässt sich gut als Mittel zur Sprachförderung einsetzen. Während der „Kino-Vorstellung“ werden digitalisierte Bilderbücher großflächig via Beamer projiziert. Dozentin Kathrin Przibylla erzählt die Geschichte zusammen mit den Kindern und reichert sie musikalisch an. Sie spielt Flöte oder Percussion-Instrumente und fordert die Kinder auf, aktiv Musik mitzumachen oder zu tanzen, wenn die Protagonisten der Geschichte das tun. Auf diese Weise wird die Geschichte sozusagen live umgesetzt, konkreter erfahrbar und somit zum tieferen Erlebnis. Die Kinder der ersten Kurse haben mit großer Aufmerksamkeit und aktiv an der Vorstellung teilgenommen. Die begleitenden Erzieher/innen erhalten Unterlagen zu den musikalischen Ideen. So kann auch in der Kita die Beschäftigung mit dem Bilderbuch und seinen musikalischen Spielen um- und fortgesetzt werden.  
www.facebook.com/Landesmusikakademie.Berlin/

Alle aktuelle Meldungen

Weitere aktuelle Meldungen

Musikfestival klangwelten ein großer Erfolg

An diesem Festivalwochenende für Familien kamen über 7000 Besucher/innen in die Konzertsäle der Landesmusikakademie Berlin. Eintausend junge Musiker/innen eroberten sich die Bühnen mit ihren Programmen.

Mehr erfahren

TV-Tipp: Wie Kinder Instrumente lernen

Joachim Litty, Leiter der Landesmusikakademie Berlin, erklärte als Experte in der rbb-Sendung zibb, ab wann, mit welchen Instrumenten und mit welchen Übungsmethoden Kinder an Instrumente herangeführt werden können.

Mehr erfahren

musikfestival klangwelten eröffnet

Das monatelang akribisch vorbereitete Festival hat mit der Schulprojektwoche heute am Morgen begonnen. An sechs Tagen werden täglich eintausend Schüler/innen ín das Thema „Wasser trifft Musik“ eintauchen und einen Rhythmus-Strudel erleben.

Mehr erfahren

Polyphone Gesänge aus der Ukraine

Künstlerin und Chorleiterin Mariana Sadovska beeindruckte die Sänger/innen auf diesem Workshop mit traditionellen ukrainischen Liedern. Sie erlebten einen Klangkörper, durch den sie etwas von der ukrainischen Kultur erspüren konnten.

Mehr erfahren