Aktuelles

Giant Steps goes XJAZZ lab

Die Landesmusikakademie Berlin hat ihre Intensiv-Woche nach dem weltbekannten Jazz-Album des Saxophonisten John Coltrane aus dem Jahr 1960 benannt. Im jährlichen Giant Steps Workshop können sich die Nachwuchstalente auf ihr Jazz-Studium vorbereiten. Die jungen Musiker*innen arbeiten in vier Ensembles intensiv von morgens bis abends: alles dreht sich um Jazz, um die Interpretation von Standards, den richtigen Groove, Improvisation und das musikalische Zusammenspiel in einr Band. Im letzten Jahr erstmalig erprobt, werden XJAZZ lab und Giant Steps 2019 nun intensiv verzahnt. Als besonderes Highlight geben Profis, die beim XJAZZ Festival auftreten, in Masterclasses im Hotel Orania.Berlin Anregungen zu unterschiedlichsten Themen. Dabei geht es beispielsweise um Instrumentaltechnik, Zusammenspiel, Übungsmethoden oder Musikbusiness. Danach haben die Jungjazzer*innen freien Eintritt zu allen Konzerten des XJAZZ Festivals.  In facebook finden Sie mehr Eindrücke über die Bandarbeit. bit.ly/2E1426h

 

 

Alle aktuelle Meldungen

Weitere aktuelle Meldungen

Berliner Orchestertreffen 2019

Beim bislang größten Berliner Orchestertreff in der Geschichte des Berliner Landesmusikrats werden in der Landesmusikakademie Berlin die Konzertsäle und eine Foyer-Bühne bespielt. Am 25. und 26. Mai lassen sich gratis hier im FEZ Kostproben des instrumentalen Amateurmusizierens genießen.

Mehr erfahren

Musikschulkongress 2019 – wir sind dabei.

Es ist das große musikpädagogische Event des Jahres: Der Verband deutscher Musikschulen erwartet 1.500 Teilnehmer*innen für den Kongress, der vom 17.-19. Mai in Berlin stattfindet. Auch an unserem Stand geht der Diskurs weiter mit Follow-Ups von Kongress-Rednern und Raum für Gespräch und Entspannung zwischendurch.

Mehr erfahren

Bilderbuchkino mit Musik als neues Format

Das musikalische Bilderbuchkino ist neu im Angebot – speziell für Kinder im Kita-Alter. Bei der Premiere mit dem Bilderbuchklassiker Pezzetino zogen Jule Greiner und Matthias Leupold 60 Kinder in ihren Bann.

Mehr erfahren

Girl`s Day mit elektronischen Klängen

Am diesjährigen Girl’s Day kamen 16 Mädchen zu zwei Workshops in die Landesmusikakademie Berlin. Konzentriert und experimentierfreudig probierten sie elektronische Klangfarben und Klangmaschinen aus.

Mehr erfahren