Aktuelles

„Impulstag Rhythmik“ 2020

 Der „Impulstag Rhythmik“ fand zum wiederholten Male am 18. Januar 2020 statt. Er belebt nicht nur die Berliner Rhythmik-Szene, sondern zieht auch Gäste aus größerer Entfernung an. Die in Alter, Berufstätigkeit und Vorerfahrung sehr unterschiedliche Workshop-Gruppe interessierte sich für die partizipativen Elemente der Rhythmik. 

Prof. Dorothea Weise fokussierte die Umwandlung von verschiedenen Wahrnehmungsimpulsen in Bewegung. Sophia Waldvogel erweiterte die Ausdrucksebene um Sprache und Stimme und stellte ihr Projekt „jederzeitlos“ vor – Rhythmik mit Menschen, die an Multipler Sklerose erkrankt sind. Julia Wernicke arbeitete an der Integration von Gebärdensprache, Musik und Bewegung. Alle Workshops regten individuelle - d.h. auch "machbare" - Lösungen auf ästhetischer Ebene an und zeigten damit, dass die Rhythmik Vorgehensweisen grundsätzlich partizipativer Natur bereithält. 

Einen kleinen Video-Einblick in den "Impulstag Rhythmik" 2020 finden Sie unter diesem Link.

Weitere Meldungen

Neuer Service: Die Musik-Fundgrube!

Kleine Musikspiele, Tipps und Ideen, wie Eltern mit ihren Kindern zu Hause sinnvoll und unterhaltsam Zeit verbringen können. Ein bis zwei Mal die Woche stellen wir neue Spielideen ein. Reinschauen lohnt sich!

Mehr erfahren

Mitmach-Konzert für Schulklassen mit Alter Musik beim "musikfestival klangwelten":

Das Spezial-Ensemble "callinus", Musikkabarettist Andreas Gundlach und Nachwuchs-Multitalent David Gundlach spielten „Frag' mal Robin Hood – (d)ein Freund für alle Zeiten mit Sinn für Gerechtigkeit“ am 11., 12. und 13. März.

Mehr erfahren

Aus gegebenem Anlass

Anlässlich der Verbreitung des Corona-Virus wird der Kursbetrieb der Landesmusikakademie Berlin bis zum 19. April 2020 (Ende der Osterferien in Berlin) ruhen.

Mehr erfahren

Musikunterricht digital – wie geht das?

Am 13. Februar gab es eine weitere Ausgabe des jährlichen Landesschulmusiktages in unserem Haus – organisiert vom Landesverband Berlin des Bundesverbands Musikunterricht (BMU).

Mehr erfahren