Kurssuche

333
19

Die Gitarre in der betreuenden Seniorenarbeit

Musik in der Seniorenarbeit

Gemeinsames Singen im Pflegebereich oder in der offenen Seniorenarbeit kann für die Beteiligten eine aktivierende, die Lebensqualität steigernde Gruppenbetätigung sein. Wie gut kommt es dann an, wenn Volks- oder Kinderlieder mit einfachen Griffen auf der Gitarre begleitet werden. Schon mit drei Akkorden läßt sich eine Vielzahl von Liedern begleiten – dies möchte Beate Schmidtke Ihnen mit Ihrer vereinfachten Methode zum Erlernen der Liedbegleitung an zwei - jeweils aufeinander bezogenen - Einzel-Kurstagen vermitteln. Zum regelmäßigen Üben und zum Einsatz im Arbeitsalltag ist es angezeigt, ein eigenes Instrument zur Verfügung zu haben. Hierzu kann die Dozentin entsprechende Hinweise geben. Am ersten Kurstag stehen einige Gitarren der Landesmusikakademie Berlin zur Verfügung.

Kursnummer
333/19

Bereich
Musik in der Seniorenarbeit

Zielgruppe
Pflege- und Betreuungskräfte, Ehrenamtliche in Pflegeeinrichtungen und Hospiz - Späteinsteiger ohne Vorkenntnisse

Dozent/in
Beate Schmidtke

Datum
13.09.2019  - 19.10.2019

Ort
Räume der Landesmusikakademie Berlin

Gebühr
76,00 Euro 

Buchbarkeit
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Kurszeiten
Phase 1
13.09.2019  10:00-17:00

Phase 2
19.10.2019  10:00-17:00

Zur Kurssuche Kurs als PDF