Kurssuche

607
19

Estill Voice Training - Grundlagen und praktische Anwendung

Musik in Schule und Musikschule

Die Frage, wie bestimmte Stimm-Qualitäten erzeugt werden, motivierte die amerikanische Sängerin Jo Estill 25 Jahre lang dazu, Stimmforschung zu betreiben. Aus ihren Erkenntnissen entwickelte sie ein Stimmtrainingsmodell, welches die große Bandbreite von Stimm-Qualitäten und Gesangsstilen einschließt und einen bewussten und gesunden Umgang mit der Stimme ermöglicht. Dieser Kurs beinhaltet einen praxisorientierten Einführungstag und zwei darauf aufbauende, vertiefende Übungstage.

 

Einführungstag:

- Vorstellung der Grundprinzipien von EVT und Erlernen der funktionalen Übungen ("Figures")

- Open Session: In den Open Sessions besteht die Möglichkeit an einem Song/einer Arie zu arbeiten. Bitte gut lesbare Noten/Sheets in zweifacher Ausfertigung mitbringen.

 

Übungstage:

Vertiefen der "Figures" in Übungsgruppen incividuelles Einzelcoaching

- effektive Lösungsansätze nach dem Estill-Modell für häufig auftretende Probleme im Gesangsunterricht

- Anwendung der Estill-Techniken zur Erweiterung des stimmlichen Ausdrucks in Klassik, Musical, Pop, Jazz

- Open Session: In den Open Sessions besteht die Möglichkeit an einem Song/einer Arie zu arbeiten. Bitte gut lesbare Noten/Sheets in zweifacher Ausfertigung mitbringen.

 

Gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin

Kursnummer
607/19

Bereich
Musik in Schule und Musikschule

Zielgruppe
Gesangslehrkräfte, Chorleiter/innen, Schulmusiker/innen

Dozent/in
Angela Gabriel
Prof. Eleanor Forbes

Datum
07.09.2019  - 21.09.2019

Ort
Räume der Landesmusikakademie Berlin

Gebühr
139,50 Euro 
ermäßigt: 15,00 Euro (Verwaltungskostenpauschale für Lehrkräfte an Berliner Bezirksmusikschulen (nur mit Nachweis))

Buchbarkeit
Diese Veranstaltung ist ausgebucht.
Eintrag auf die Warteliste möglich.
(Anmeldeschluss: 23.08.2019)

Kurszeiten
Phase 1
07.09.2019  10:00-17:00
08.09.2019  12:00-17:00

Phase 2
21.09.2019  12:00-17:00

Zur Kurssuche Kurs als PDF


Kurs-Anmeldung

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.


Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht. Sie können sich auf unsere Warteliste einschreiben. Füllen Sie dazu das Anmeldeformular aus. Eine Teilnahme ist nicht garantiert.
Kontaktdaten