Kurssuche

425
19

Gefühle regulieren mit Musik - Selbsterfahrung, Methoden im Alltag mit U3-Kindern

Musik in Kita und Hort

Trotz des Feiertags in Berlin findet der Kurs statt !

 

Jede(r) von uns kennt es: Musik kann Gefühle, Stimmungen und Atmosphären auslösen und ausdrücken, bevor wir dies bewusst wahrnehmen und mit Worten benennen können. Klänge, Rhythmen oder eine Melodie erreichen uns unmittelbar auf emotionale Weise und vermögen uns zu beruhigen, zu trösten und seelischen Halt zu geben. In der Entwicklung und Betreuung von Kindern im U3-Bereich spielt die emotionale Regulierung eine wesentliche Rolle. Erleben Kleinkinder auf vorsprachliche Weise, dass ihre Bezugspersonen ihre Gefühle und Bedürfnisse verstehen, prompt und angemessen darauf reagieren und sie verlässlich regulieren, können sie sichere Bindungserfahrungen verankern und ihre Selbstregulierungsfähigkeiten nachhaltig entwickeln. Spontanes und synchronisiertes Singen beim Schaukeln oder Wiegen, musikalisch phrasiertes Sprechen als Begleiter von spontanen Bewegungen, der differenzierte Einsatz von elementaren Musikinstrumenten oder spezielle Lieder zur Affektregulation und (Körper-) Eigenwahrnehmung bieten vielfältige musikalische und damit präverbale Methoden, um pädagogische Fachkräfte darin zu stärken, der alltäglichen Herausforderung von Regulation professionell responsiv und emotional kompetent zu begegnen. Im Kurs werden die Methoden selber erfahren und aktiv erprobt. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich. Bitte bequeme Kleidung tragen.

 

Trotz des Feiertags in Berlin findet der Kurs statt !

 

Kursnummer
425/19

Bereich
Musik in Kita und Hort

Zielgruppe
Erzieher/innen, Kindheitspädagen/innen, die mit Kindern im Alter von 0 - 36 Monaten arbeiten

Dozent/in
Cordula Reiner-Wormit

Datum
08.03.2019  - 08.03.2019

Ort
Räume der Landesmusikakademie Berlin

Gebühr
41,50 Euro 
ermäßigt: 15,00 Euro (für Erzieher/innen an Berliner und Brandenburger Einrichtungen (nur mit Nachweis))

Buchbarkeit
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Kurszeiten
08.03.2019  09:30-16:30

Zur Kurssuche