Kurssuche

611
20

Impulse aus Hirnforschung und systemischem Denken

Musik in Schule und Musikschule

Die Herausforderungen für den Musikunterricht lassen sich durch Erkenntnisse und Methoden aus anderen Fachgebieten neu diskutieren: Gibt die Hirnforschung oder die systemische Pädagogik Anregungen für einen Musikunterricht, der auf die heutigen Erfordernisse eingeht? Hilft das im Umgang mit Kindern, die in den Ganztag eingebunden sind, die mit dem Smartphone aufwachsen und die vielleicht ein anderes Verhältnis zu Autorität zeigen? Es erwarten Sie neue Blickwinkel und Denkanstöße!

Gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin.

Kursnummer
611/20

Bereich
Musik in Schule und Musikschule

Zielgruppe
Musikschullehrkräfte, Musikpädagog*innen

Dozent*in
Hans-Jürgen Lange
Dr. med Andreas Eisenblätter

Datum
31.10.2020  - 31.10.2020

Ort
Räume der Landesmusikakademie Berlin

Gebühr
43,50 Euro 
ermäßigt: 15,00 Euro (Verwaltungskostenpauschale für Lehrkräfte an Berliner Bezirksmusikschulen (nur mit Nachweis))

Anmeldeschluss
16.10.2020

Kurszeiten
31.10.2020  10:00-17:00

Zur Kurssuche Kurs als PDF


Kurs-Anmeldung

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

Verwaltungskostenpauschale für Lehrkräfte an Berliner Bezirksmusikschulen (nur mit Nachweis)
Kontaktdaten
Privatanschrift
Bezahlung / Rechnungsanschrift
Nachweis für Ermäßigungen

Ermäßigungen erhalten nur Musikschullehrkräfte Berliner Bezirksmusikschulen und Berliner/ Brandenburger Erzieher*innen für jeweils speziell ausgewiesene Kurse. Sie können den Nachweis (Stempel/ Bescheinigung der Einrichtung) gleich hier hochladen und mit der Anmeldung zusenden.

Mehr erfahren

Sie können diese Angaben jederzeit widerrufen!

Geschäftsbedingungen
Bemerkung