zurück zur Liste




02.09.2013


36. Chorleiterseminar Berlin




Das Seminar dient der Aus- bzw. Fortbildung von Chorleiterinnen und Chorleitern, Musiklehrern, Kirchenmusikern, interessierten Studenten und talentierten Chorsängern in Chordirigieren, Probenmethodik(von der Einstudierung über die künstlerische Ausformung bis zur Aufführung) und Chorischer Stimmbildung. Darüber hinaus erfolgt persönliche Stimmberatung.

In allen Kursen sind erfahrene Dirigenten als Dozenten tätig. Sie arbeiten mit den Teilnehmern vor den Studiochören, bereiten deren Teil- und Gesamtproben in den Seminaren vor und werten sie aus. Die erarbeiteten Liedsätze und Chorwerke werden im Werkstattkonzert unter Leitung der Seminarteilnehmer aufgeführt.

Das Chorleiterseminar wird vom Regierenden Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten und der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz finanziell unterstützt und wird von der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung von Berlin als Weiterbildung für Musikpädagogen anerkannt. Darüber hinaus gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis für Schulmusik in Berlin und Brandenburg.

Für die teilnehmenden Sängerinnen und Sänger der Studiochöre trägt das Seminar weiterbildenden Charakter. In diesem Sinne ist das Chorleiterseminar ein Projekt der Jugendchorförderung in Berlin.

Mehr unter: http://www.chorverband-berlin.de/veranstaltungen/workshops-seminare/

 


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222