zurück zur Liste




10.12.2013


Jahresprogramm 2014




Mit neuen und bewährten Workshops, Fortbildungen und Großprojekten bereichert die Landesmusikakademie im kommenden Jahr erneut das Berliner Musikleben. Die Palette reicht von sozial- und musikpädagogischen Angeboten, berufsbegleitenden Lehrgängen, Spezialprojekten wie dem musikfestival klangwelten, dem Samba Syndrom oder dem Berlin Music Campus bis zu Angeboten aus den Bereichen Vokales Musizieren, Populäre Musik/Tonstudio und Instrumentalworkshops. Das Programm der Landesmusikakademie zeichnet sich seit vielen Jahren durch die Breite des Angebots aus mit dem Ziel, dadurch eine Vielzahl musikalisch interessierter Menschen anzusprechen ? Nachwuchsmusiker/innen, Laien, Profis oder Quereinsteiger genau so wie Musikpädagogen/innen, Erzieher/innen und Multiplikatoren/innen.

 

?Wir nehmen wahr, dass sich der Trend vom ?selber Musik machen? etabliert. Die Menschen suchen Gruppen, um die belebende Kraft des gemeinsamen Musizierens in Orchestern, Chören, Bands, Kammermusikensembles oder Trommelgruppen zu erleben. Dem geben wir durch diverse Angebote in unserem Jahresprogramm Raum.?, so Joachim Litty, Geschäftsführer der Landesmusikakademie.

 

Das neue Jahresprogramm 2014 finden Sie hier.





Bildergalerie:


Jahresprogramm 2014

© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222