zurück zur Liste




20.01.2014


Instrument des Jahres 2014 - die Bratsche




Seit 2010 ernennt der Landesmusikrat Berlin in Zusammenarbeit mit dem Landesmusikrat Schleswig-Holstein ein „Instrument des Jahres“. Im Fokus der Aufmerksamkeit stehen Instrumente, die mehr Beachtung verdienen bzw. die zu einseitig betrachtet werden oder bei denen es Schwierigkeiten gibt, den musikalischen Nachwuchs für sie zu interessieren. Im Jahr 2014 darf sich die Bratsche über diesen Titel freuen.


Zahlreiche Veranstaltungen (Workshops, Konzerte, Meisterkurse) sollen Aufmerksamkeit und Begeisterung für dieses Instrument wecken und ihr zu neuer Popularität verhelfen.

 

2010 war der Kontrabass "Instrument des Jahres", 2011 die Posaune, 2012 das Fagott und für das Jahr 2013 wurde die türkische Langhalslaute Bağlama erkoren.

 

Mehr Informationen und Termine finden Sie hier.





Bildergalerie:


© Jean Severin

© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222