zurück zur Liste




04.02.2015


Praktikanten für musikfestival klangwelten gesucht!




Festivalzeitraum: 07. März - 18. März 2015

 

Das "musikfestival klangwelten" besteht aus zwei Projektwochen für Grundschulen und zwei Wochenenden für Kinder, Jugendliche und Familien. Die Wochenenden widmen sich der Vielfalt von Klassik, Pop, Hip Hop und Weltmusik. Intention des Musikfestivals ist es, Kindern und Jugendlichen nicht nur Musik zum Hören anzubieten, sondern sie selber musikalisch aktiv werden zu lassen und sie an Musik in all ihren Facetten heran zu führen.

Darüber hinaus bietet Klangwelten Nachwuchsensembles aus Berlin und Brandenburg eine Plattform für Auftritte sowie professionelle Begleitung der Konzerte mit Veranstaltungstechnikern.

 

Das Praktikum:

Aufgaben: Unterstützung der Festivalorganisation mit vielseitigem Aufgabenfeld: Einsatz verschiedener Verwaltungsprogramme, Teilnehmermanagement, Presse-Öffentlichkeitsarbeit, Konzert-Organisation, Dozenten- und Besucherbetreuung, Stage- und Raummanagement und Angebotsgestaltung

 

Voraussetzung: organisatorische Fähigkeiten, Kenntnis der Office-Programme, Zuverlässigkeit, Freude an verschiedenen Musikstilen, Interesse an der Zusammenarbeit mit Musikgruppen sowie Kindern/Jugendlichen und die Bereitschaft, vielfältige Aufgabenstellungen zu übernehmen. Vom Einsatz verschiedener Verwaltungsprogramme über Konzert-Organisation und Material-Einkauf bis zu eigenen Zuständigkeiten und Verantwortungen für Aufgabenbereiche, wie Teilnehmer- und Stagemangement (alle Tätigkeiten unter Anleitung)

 

Wir bieten: Grundlagen des Projektmanagements, praktische Erfahrungen in der Organisation und Durchführung eines vielseitigen und bunten Musikfestivals für Kinder und Jugendliche mit mehr als 1700 Mitwirkenden und 15 000 Besuchern, eigenverantwortliches Arbeiten sowie die Zusammenarbeit in einem engagierten Team.

 

Zeiträume für die Praktika 2015:

A) Ab sofort - 31. März 2015 (Vergütung: 300 € monatlich)

 

B) 02. - 21. März (Vergütung: 200 € pauschal für den gesamten Zeitraum)

 

Bewerbung mit Lebenslauf bitte per Mail an:

musikfestival@landesmusikakademie-berlin.de, Tel. 030-53071224

 


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222