zurück zur Liste




25.07.2014


Jazz meets Samba




Vom 25. bis 28. September 2014 verwandelt sich das FEZ Berlin erneut in eine brasilianische Musik- und Kulturinsel innerhalb Berlins. Neben dem reichhaltigen Workshop-Programm spielen am Freitag- und Samstagabend Samba-Musiker aus Deutschland, Europa und Brasilien auf der Samba Syndrom-Bühne im FEZ Berlin und präsentieren dabei neue spannende Arrangements.

 

 

ABENPROGRAMM SAMBA SYNDROM

 

FREITAG, 26. September 2014

20.00 Uhr Campana Batucada & friends (Slowakei)

www.afrocampana.sk/de/

 

21.00 Uhr Letieres Leite, musikalischer Leiter der Formation „Orkestra Rumpilezz“ aus Salvador, mit den jungen Jazzmusikern/innen des Berliner JugendJazzOrchesters (Berlin/Salvador)

rumpilezz.com

 

22.15 Uhr Dudu Tucci mit Brazil Power Drums und ihrer neuesten Produktion „Morena do Sol“ (Berlin)

brasil-power-drums.com

 

23.30 Uhr Bloco Explosao plus friends and band unter Leitung von Volker Conrath (Berlin)

www.blocoexplosao.de

 

 

SAMSTAG, 27. September 2014

ab 20.00 Uhr

abwechslungsreiche Workshop-Präsentationen und die mit Spannung erwartete Session der Mestres, Dozenteninnen und Dozenten.

 

Eintritt pro Abend: 10,00 € | ermäßigt 7,00 €

 

Das Samba Syndrom wird seit 1996 von der Landesmusikakademie Berlin, im Kinder-, Jugend- und Freizeitzentrum Berlin (FEZ), organisiert. In den letzten Jahren haben sich jedes Jahr rund 700 aktive Teilnehmer/innen an den Workshops beteiligt und zahlreiche Gäste die Abendveranstaltungen und das Familienwochenende besucht.

 

AUSFÜHRLICHERE INFORMATIONEN

unter www.sambasyndrom.de

 





Bildergalerie:


Bloco Explosao
Campana Batucada
Dudu Tucci mit Brazil Power Drums
Leiteres Leite mit Orkestra Rumpilezz

© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222