zurück zur Liste




10.02.2015


"Was lauert da im Labyrinth?"




Bewerbt euch bis zum 15. Februar für die Mitwirkung an der Kinderoper „Was lauert da im Labyrinth?“!
Die Kinderoper „Was lauert da im Labyrinth?“ von Jonathan Dove ist das große Vokalhelden-Chorprojekt der Saison 2014/2014. Im Zentrum dieser neuen Kinderoper, die gemeinsam mit dem London Symphony Orchestra und dem internationalen Festival Aix-en-Provence bei dem bekannten britischen Komponisten Jonathan Dove in Auftrag gegeben wurde, steht die Sage vom griechischen Helden Theseus, der auszog, um den schrecklichen Minotaurus auf Kreta zu töten und das Leben unschuldiger Athener zu retten.

Ein Werk, bei dem insgesamt ca. 200 LaiensängerInnen (aus dem Vokalhelden-Kinderchören, Jugend- und Erwachsenenchören), 25 jugendliche Musizierende, 21 Berliner Philharmoniker, drei professionelle Sängersolisten und Schauspieler unter der Leitung von Sir Simon Rattle mitwirken. 100 Berliner Erwachsene ab 18 Jahren sind eingeladen, bei diesem besonderen Chorprojekt aus dem Education-Programm der Berliner Philharmoniker mitzumachen!
Voraussetzung für die Teilnahme:
- erste Chor- oder Gesangserfahrungen
- Notenkenntnisse (Grundlagen)
- Zeitliche Verfügbarkeit an den Probenterminen (siehe Anmerkungen zur Teilnahme!)
- Volljährigkeit

Bewerbungsschluss: 15. Februar 2015
Mehr Infos & Bewerbung: www.berliner-philharmoniker.de/education/projekte/vokalhelden/vokalhelden-chorprojekt/


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222