zurück zur Liste




26.01.2016


Probenräume




Jeder, der schon einmal in einer Band gespielt hat, die noch in den Startlöchern stand, weiß: Irgendwann reicht der Probenkeller bei den Eltern nicht mehr aus - doch professionelle Räumlichkeiten sind teuer und schwer zu beschaffen.

Um aufstrebendem Musiker/innen und Musikgruppen aus den Bereichen Pop und Jazz bei diesem Problem zu helfen, vermietet der Berliner Senat Probenräume in der Baruther Str. 20 in 10961 Berlin-Kreuzberg.

Nachdem die Räume vor zwei Jahren erstmalig befristet vergeben wurden, läuft diese Frist nun aus und neue Bands und Solomusiker/innen können nachrücken.
Die Bewerber/innen müssen nicht zwangsläufig Berufsmusiker/innen sein, sollten aber einen professionellen musikalischen Anspruch haben, bereits seit mindestens einem Jahr existieren und erste öffentliche Auftritte nachweisen können.

Anmeldeschluss ist der 16. Februar 2016.

Weitere Infos gibt es hier:


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222