zurück zur Liste




03.05.2018


Praktikant (m/w) Festivalorganisation "Samba Syndrom"




Für das jährlich stattfindende Samba-Festival "Samba Syndrom" an der Landesmusikakademie Berlin suchen wir ab 01. August 2018 für 2 Monate eine/n Praktikanten/in, der/die uns bei der Organisation des Festivals unterstützt. Das Festival findet vom 27. - 30. September 2018 statt. Das Praktikum endet nach dem Festival.

Das Samba Syndrom verwandelt die Landesmusikakademie Berlin alljährlich Ende September in eine Insel brasilianischer Lebenslust. Wir laden Profis, Anfänger und Interessierte der internationalen und nationalen Samba-Szene ein, in zahlreichen Workshops beim "Who is Who" der Sambalehrer und -lehrerinnen aus Brasilien, dem europäischen Ausland und der bundesrepublikanischen Szene, das Feuer und die Vielfalt brasilianischer Musik live zu erleben! Während seines Bestehens hat sich das Samba Syndrom mit seinen Angeboten und Konzerten, die Formationen aus ganz Europa auf die Bühne bringen, ein unverwechselbares Profil innerhalb der weltweiten Samba Szene geschaffen. Das Familienprogramm des Samba Syndroms am Wochenende bietet Groß und Klein rhythmusstarke Aktion in Mitmacharealen und akustische Klangerlebnisse auf der großen Samba-Bühne!!

Mehr Infos zum Festival unter: sambasyndrom.de

Im Rahmen des Praktikums unterstützt du uns bei:
- der Organisation der Unterbringung der Teilnehmenden
- der Öffentlichkeitsarbeit
- der Teilnehmerbetreuung während des Festivals
(Alle Aufgaben unter Anleitung)

Du sammelst Erfahrungen im:
- Projektmanagement
- in der Zusammenarbeit mit einem engagierten Team

Du bringst mit:
- organisatorische Fähigkeiten
- Kenntnis der Office-Programme
- Teamfähigkeit
- Affinität zu brasilianischer Perkussion
- Bereitschaft vielfältige Aufgabenstellungen zu übernehmen


Vergütung: keine / wir erstatten dir dein Ticket für den ÖPNV im Praktikumszeitraum


Bewerbungen bitte per Mail an:

Leon Kumpfmüller
leon@landesmusikakademie-berlin.de

 

 


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222