Kurssuche

333
20

Die Gitarre in der betreuenden Seniorenarbeit

Musik in der Seniorenarbeit

In der Gruppe gemeinsam zu singen wirkt aktivierend und steigert die Lebensqualität von pflegebedürftigen Menschen und Senioren*innen. Da kommt es gut an, Volks- oder Kinderlieder selbst auf der Gitarre zu begleiten. Beate Schmidtke arbeitet mit einer Methode, damit Gitarrenakkorde gleich gut klingen und Stimmung erzeugen. Eine eigene Gitarre ist empfehlenswert, es stehen aber auch Instrumente vor Ort zur Verfügung.

Kursnummer
333/20

Bereich
Musik in der Seniorenarbeit

Zielgruppe
Pflege- und Betreuungskräfte, Ehrenamtliche in Pflegeeinrichtungen und Hospiz - Späteinsteiger ohne Vorkenntnisse

Dozent*in
Beate Schmidtke

Datum
11.09.2020  - 17.10.2020

Ort
Räume der Landesmusikakademie Berlin

Gebühr
79,50 Euro 

Anmeldeschluss
27.08.2020

Kurszeiten
Phase 1
11.09.2020  10:00-17:00

Phase 2
17.10.2020  10:00-17:00

Zur Kurssuche Kurs als PDF


Kurs-Anmeldung

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

Kontaktdaten
Privatanschrift
Bezahlung / Rechnungsanschrift
Nachweis für Ermäßigungen

Ermäßigungen erhalten nur Musikschullehrkräfte Berliner Bezirksmusikschulen und Berliner/ Brandenburger Erzieher*innen für jeweils speziell ausgewiesene Kurse. Sie können den Nachweis (Stempel/ Bescheinigung der Einrichtung) gleich hier hochladen und mit der Anmeldung zusenden.

Mehr erfahren

Sie können diese Angaben jederzeit widerrufen!

Geschäftsbedingungen
Bemerkung