Kurssuche

435
19

Musik mit Kleinkindern? Aber natürlich!

Musik in Kita und Hort

Wer kleine Kinder beobachtet, stellt schnell fest, dass sie sehr unterschiedlich auf Musik reagieren: Einige beginnen sofort mit rhythmischer Bewegung, andere hören ganz still zu, viele möchten Sing- und Bewegungsspiele immer und immer wiederholen, singen selbst viel und erfinden neue Texte und Melodien. Dabei eint die Kinder zwischen 1 und 3, dass sie großes Interesse an Musik und Rhythmus zeigen und viele musikalische Kompetenzen mitbringen. Ausgehend von den Grundlagen der musikalischen Entwicklung der Kinder werden wir in diesem Kurs Sing-, Rhythmus- und Wahrnehmungsspiele mit und ohne Material und Instrumente ausprobieren, die neuen Schwung in den Krippenalltag bringen können. Dabei wird besonders die Verbindung von Musik mit der sprachlichen Entwicklung betrachtet und auf die positiven Auswirkungen der musikalischen Aktivitäten auf die Beziehung zwischen Kindern und Betreuungsperson eingegangen. Bitte bequeme Bewegungskleidung mitbringen!

 

Kursnummer
435/19

Bereich
Musik in Kita und Hort

Zielgruppe
Erzieher/innen, die mit 1–3jährigen Kindern arbeiten

Dozent/in
Juliane Rahloff

Datum
30.10.2019  - 14.11.2019

Ort
Räume der Landesmusikakademie Berlin

Gebühr
76,00 Euro 
ermäßigt: 30,00 Euro (für Erzieher/innen an Berliner und Brandenburger Einrichtungen (nur mit Nachweis))

Buchbarkeit
Diese Veranstaltung ist ausgebucht.
Eintrag auf die Warteliste möglich.
(Anmeldeschluss: 30.09.2019)

Kurszeiten
Phase 1
30.10.2019  09:30-16:30

Phase 2
14.11.2019  09:30-16:30

Zur Kurssuche Kurs als PDF


Kurs-Anmeldung

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.


Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht. Sie können sich auf unsere Warteliste einschreiben. Füllen Sie dazu das Anmeldeformular aus. Eine Teilnahme ist nicht garantiert.
Kontaktdaten