Workshop

Samba Bahia Style

mit Mireille Linger (Amsterdam)

390/21

—English below—

 

Kapazität: max. 40 Teilnehmer*innen 

Zielgruppe: Mittelstufe

Instrumente: Surdos, Repeniques, Caixas und Timbals

Bei diesem Workshops spürt ihr die Vibes der Wurzeln des Samba. Ihr spielt verschiedene Rhythmen, die euch das Gefühl geben, in der brasilianischen Sonne zu sein und das Leben zu genießen und zu feiern! Der Samba, den ihr in diesem Workshop spielt, ist von Mestre Neguinho do Samba beeinflusst. 

Mireille Linger lebt in Amsterdam, Niederlande. 2004 begann sie mit dem Studium der brasilianischen Percussion und ihrer Geschichte. Sie ist Gründerin der "School of Worldmusic Amsterdam" und von "ML Percussion". Mireille ist nicht nur seit etwa 20 Jahren Bandleaderin der Samba-Gruppe "Samba Vivaz", sondern auch für ihre Kurse und Workshops in den Niederlanden bekannt.

„Überall auf der Welt entdecken immer mehr Menschen die Lebendigkeit und den Charme des brasilianischen Samba. Auch in den Niederlanden gibt es eine wachsende Samba-Gruppen-Szene. Es ist ein wunderbares Geschenk, dass wir die Schönheit der brasilianischen Samba-Kultur genießen können, aber das afrikanische Erbe und die Geschichte dahinter sind ziemlich unbekannt.“

Mireille tritt (inter)national mit ihrer brasilianischen Percussion auf, zum Beispiel mit dem brasilianischen Perkussionisten Cyro Baptista beim North Sea Jazz Festival und mit der Spoken Word-Künstlerin Diana Ferrus und dem Künstlerkollektiv Khoi Konnexion in Südafrika. Sie war mit mehreren Bands auf Tour. 

English: 

During this workshop you will feel the vibes of the roots of Samba. You will play different rhythms which will make you feel you are in the Brazilian sunshine enjoying and celebrating life! The Samba you will play in this workshop is influenced by Mestre Neguinho do Samba, as he taught Mireille back in 2007. To create a powerful Bahian style Samba, medium-advanced players of Surdos, Repeniques, Caixas and Timbals are invited.

Mireille Linger lives in Amsterdam, the Netherlands. In 2004 she started studying Brazilian Percussion and it’s history. She is founder of the School of Worldmusic Amsterdam and ML Percussion. Besides being bandleader of Samba group ‘Samba Vivaz’ for about 20 years, Mireille is also well known for her classes and courses all over the Netherlands.

“All over the world more and more people are discovering the liveliness and charm of the Brazilian Samba. Also in the Netherlands there is a growing population of Samba groups. It’s a very nice gift that we may enjoy the beauty of Brazilian Samba culture, however, the African heritage and the story behind it is fairly unknown.”

Mireille performs (inter)nationally with her Brazilian percussion, for instance with Brazilian percussionist Cyro Baptista at the North Sea Jazz Festival and with spoken word artist Diana Ferrus & Khoi Konnexion in South-Africa. She has joined several bands on their tour.